Tag Archives: records

LLL: Light Asylum | Lazer Sword | Laurel Halo

16 Mai

Zeitgenössisch

Mit drei Ls bekommt man einen guten Querschnitt des aktuellen Geschehens in der elektronischen Musik. Die Alben sind die logische musikalische Konsequenz der Entwicklungen der letzten Jahre. Laurel Halo auf Hyperdub (wie Burial, Hype Williams oder Ikonika) und Lazer Sword auf Monkeytown (Modeselektor Label) werden auf Labeln veröffentlicht, die wie wenig andere innovative Sounds (hier in London, dort in Berlin) unter Vertrag nehmen.

 

Light Asylum – Mexican Summer (2012)

Das Album von Light Asylum erinnerte beim ersten Hören an eine Mischung aus John Maus und Austra. Aufgefallen sind Shannon Funchess und Bruno Cavellio v.a. als Vokalisten u.a. bei Telepathe, Teengirl Fantasy oder TV on the Radio. Die vorab veröffentlichten Tracks ließen eine zeitgemäße Interpretation von 80er Jahre Klängen erahnen. Industrial, Synth-Punk und No Wave werden durch Light Asylum auf den heutige Stand geupdatet. Totale Eigenständigkeit bekommt das Album durch den Grace Jones ähnlichen und unheimlich variablen Gesang von Shannon Funchess.





Lazer Sword – Memory (2012)

Auf Modeselektors Monkeytown Label veröffentlichen diese beiden Herren ihr Debüt. Es geht bunt zu bei Lando Kal und Low Limit als Lazer Sword… eine Orgie an den Reglern. Musikalisch bewegt man sich auf den basslastigen Spuren der Labelvorderen, durch einen Hang zu Experimenten bekommt das ganze einen guten Schub Eigenständigkeit. Höchst unterschiedliche Stile werden hier zu einem Ganzen versatztwerkt. Horizonterweiternd.





Laurel Halo – Quarantine (28. Mai 2012)

Ende Mai erscheint das mit großer Spannung erwartete Debütalbum von Laurel Halo bei Hyperdub. Auf ihren beiden EPs King Felix und Hourlogic trat sie nachhaltig als Schöpferin elektronisch untermalter gegenweltlicher Popmusik in Erscheinung. Der Gegenentwurf zum Mainstreampop. Entsprechend hoch ist die Erwartungshaltung an ihr Debütalbum. Man darf sich auf Arthouse Pop im besten Sinne mit dominanten Vocals freuen.






 

 

Guade Prints aufm Leiberl – dynamic recordstore in Wien

10 Jun

Endlich mal interessante Shirts

Beim schlendern durch die Einkaufsmeile der Neubaugasse in Wien fällt mir plötzlich an einer Seitenstraße ein eher unscheinbares Plakat auf, dass für „Records, DnB, Tekwear, Breakbeats, Dubstep, Clothing and Accessoires“ Werbung macht. Klang vielversprechend, ist es auch. Manchmal lohnt es sich, auch in der Stadt mit offenen Augen nach den besonderen Dingen des Alltags Ausschau zu halten. Der ca. 25m² große Laden präsentiert sich beim Betreten in leichtes Zwielicht getaucht. Ein Atmospheric Drum n Bass Song bot die passende Untermalung. An den Plattentellern und den Kisten mit den neuestem Vinyl steht Kundschaft, welche augenscheinlich die Musik zum Lebensgefühl auserkoren hat. Ich lies den Blick mal durch die Perlen der Dubstep-Kiste wandern… irgendwann muss ich mir auch noch einen Plattenspieler anschaffen, zu gut ist das Gefühl, wahre analoge Musik in den Händen zu halten. Skream, Rusko, Caspa, Burial… wow! An den hohen Wänden werden die Shirts mit ihren teilweise sehr interessanten Prints präsentiert, ebenso an drei Kleiderständern. Die Beratung ist sehr freundlich und offen.. Wohlfühlatmosphäre.. eine Umkleidekabine gibts (noch) nicht, dafür kann man in den angrenzenden Raum gehen, der als Büro und Versandlager gleichzeitig dient. Toll, endlich authentische Atmosphäre. Ich kann jedem der nach Wien kommt und halbwegs mit den genannten Musikrichtungen konform geht empfehlen, diese kleine Schatzkammer aufzusuchen.

Die Shirts sind US Importe.. einerseits von den Herstellern der DJ-Technik, Tekwear, blutig martialistisch von Iron Fist und nicht zuletzt mit kongenialen Aufdrucken von Acrylick. Eines der Shirts hab ich erstanden, aber die Verlockung ist groß, sich mit weiteren einzudecken…

Sollen die Bilder für den Laden sprechen – Favoriten:

Acrylick - Bonita

Acrylick - Bonita

Acrylick - Hungry

Acrylick - Hungry

Acrylick - Mindcontrol

Acrylick - Mindcontrol

Acrylick - Audible Essence

Acrylick - Audible Essence

Dynamic Recordstore Wien

Homepage

Dynamic Recordstore
Esterhazygasse 32
1060 Wien
Austria

%d Bloggern gefällt das: