Tag Archives: gute laune

Tronic: Lone, Unison & Summer Heart

7 Mai

Elektro, Witchhouse & Dreamtronic

 

Lone – Galaxy Garden (2012)

Zeit für Musik. Dabei ist mit Lone ein Künstler der zwar schon länger präsent ist als Rustie, mit seinem neuen Album aber für mich dortweitermacht, wo Rustie, Kuedo, Sepalcure und Machinedrum etc. letztes Jahr aufhörten. Nachdem das Scuba Album nicht vollends überzeugen könnte liefert Lone sein zweites Album auf gutem Niveau ab. Einige Tracks stechen sicher heraus (Crystal Caverns 1991, das Feature mit Machinedrum in As A Child und Lying in the Reeds). Es gibt ein feines buntes Mosaik zwischen Raveklängen der frühen 90er und Footwork Beats. Ein Ausrufezeichen – erschienen bei R & S Records.



Summer Heart – About a Feeling (2012)

Aus Schweden: Elektrifizierte Lieder zwischen Chillwave und Dreampop in der Tradition der Tough Alliance. Funktioniert in einigen der Tracks hervorragend, insbesondere die teilweise zum freien Download verfügbaren Titel auf Soundcloud verdienen Beachtung (Pfeil nach unten Symbol bei den Playern, Lied I & II). Gute Laune Sommer Musik am offenen Fenster. Melodien für Millionen. Third Wave ist sehr stark.

Unison – Unison (2011)

Dieses schöne französische Witchhouse Scheibe wurde bereits im letzten Jahr veröffentlicht, jetzt wurde ich durch einen Genre Beitrag auf arte darauf aufmerksam. Das Album bietet eine schöne Mischung aus Drone und Ambient Sounds, der Gesang und Arrangements erinnern hier und da an Salem, White Ring oder die Crystal Castles. Was durchaus positiv zu sehen ist. Es lohnt sich in jedem Fall für Tracks wie das auch in den 90ern wurzelnde Intimacy immer wieder mal nach Westen zu blicken.



 

 

 

 

Lieder für und gegen den November

21 Okt

Fever Ray | Flying Lotus | The Limousines | Zola Jesus |  Teitur | Das Racist | Warpaint | Maps & Atlases | Geographer | Class Actress | Kids of  88 | Pictureplane | Civil Civic |

Lieder aus der Rotation. Spannend und oftmals neu 2010: Ein Stück der frischen, etwas schnelleren EP von Flying Lotus, die in den Startlöchern stehenden Maps & Atlases, Herbstlich: Night von Zola Jesus, Teiturs Trompeten, Das Racist gute Laune, die aufstrebenden Jungspunde von Kids of 88 und The Limousines und nicht zuletzt die großartigen Stücke von Warpaint, Class Actress und Geographer.



Lieder gegen den November

The Limousines - Swrdswllngwhr (Wishing Well)
Geographer - Kites
Teitur - Cathrine the Waitress
Kifs of 88 - Just a Little Bit
Das Racist - You oughta know
Class Actress - Journal of Ardency
Civil Civic - Less Unless
Pictureplane - Gothstar
Flying Lotus - Pieface

 


Lieder für den November

Warpaint - Elephants
Maps & Atlases - Solid Ground
Fever Ray - Mercy Street
Zola Jesus - Night
Perfume Genius - Learning
CFCF - Your Head Colours
%d Bloggern gefällt das: