Prelisten: CutOff!CutOff! – Sing EP

13 Dez

Post-Dubstep aus Heidelberg

Cover-Artwork für die neue EP von Matthias Hoegg


 
 

Post-Dubstep: James Blake, Ramadanman, Clubroot, Shackleton und Eskmo. Namen mit Klang in der Szene sphärischer Bassmusik, insbesondere im UK – wo Dubstep einen ganz anderen musikalischen Stellenwert einnimmt als auf dem Kontinent.  Aber auch in Deutschland gibt es Producer die in diesem Genre aktiv sind. So zum Beispiel CutOff!CutOff! aus Heidelberg. CutOff!CutOff! ist ein 29jähriger DJ und Producer, der Ende Dezember 2010 auf dem englischen Label Spontaneous Rhythm eine Post-Dubstep EP mit vier Tracks veröffentlicht. Seit zwei Jahren spielt er auch seine eigenen Produktionen innerhalb seiner DJ-Sets. Post-Dubstep ist die aktuelle Station auf dem Weg seines musikalischen Schaffens, welcher ihn bereits von Hardcore über Indiebands bis hin zum Drum’n’Bass führte. 10 Jahre Erfahrung an Plattentellern schlägt er zu Buche. Inspiriert wurde die neue EP von Acts wie Four Tet, Boards of Canada, Stars of the Lid und wohl prinzipiell auch Bands wie Mogwai oder My Bloody Valentine. Darüber hinaus hat der Künstler fast ein Jahr in London verbracht und die dortigen Clubnächte haben auf jeden Fall auch Einfluss auf die Musik genommen: Erol Alkans Trash, Did We Mention Our Disco oder die FWD Nächte. Auch 2011 wird das englischsprachige Ausland mit Ziel Australien wieder Einfluss auf sein Schaffen nehmen. Doch zunächst die EP. Hier schonmal zum Reinhören in den ein oder anderen Track und das sehr gefällige Artwork. Der Track Sing ist ein großartiger Anspieltipp. Chaupé!

 
 

CutOff!CutOff! – Sing


 

CutOff!CutOff! - S&H


 

CutOff!CutOff! - T is To N


 

CutOff!CutOff! - Myspace & Booking Requests

 

CutOff!CutOff! - Live Support für Crystal Fighters

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: