Handlungsanweisung

8 Mai

So an dieser Stelle noch zwei Ausgehempfehlungen für Köln. Wenn ich meinen Terminkalender so ansehe werde ich leider weder noch besuchen können. Dennoch möchte ich den Freunden der indietronic erstere und den Freunden von Bassline, Fidget House, Elektro zweitere Veranstaltung ans Herz legen:

electronic beats festival

electronic beats

electronic beats

 Fever Ray – der weibliche Teil von The Knife aus Schweden – im Soloprogramm.. eindringlichen Sound gestaltend

und eine Woche später auch in Köln:

get crooked

get crooked

get crooked

Schön schmutziges Elektro-Mashup mit rollenden Beats.. eine Versuchung wert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: