MGMT mit Wobblesound…

14 Apr

Weekend Wars im George Lenton Remix

Ich habs schon wieder getan. Wieder rollen die Dubstep Bässe wobbelnd durch einen Remix. Diesmal aber eher melancholisch-nachdenklich. Musik zum am Fenster stehen wenn Regen gegen die Scheibe prasselt. Wobei mir dieses umgearbeitetes Stückchen MGMT es wirklich angetan hat und es der Remix auf Rotation geschafft hat im Auto sowohl als auch hier am heimischen Rechner. Ich glaube die Halbwertszeit von Dubstep wird durch solche zuletzt geposteten Remixe erheblich erhöht, weil der Sound damit auch ein wenig massenkompatibler wird. Nicht total, aber so dass er sich längerfristig etabliert. Langsam wird es aber auch mal Zeit richtigen Dubstep und die Geschichte von Dubstep hier zu präsentieren. Noch paar Worte zu den beteiligten Künstlern: MGMT war ja groß genug hyperaktiv rumhüpfend bis in dieses Jahr rein, so dass ich nicht mehr dazu schreiben muss,  George Lenton ist ein Brite, seit 2008 bei MySpace, hier gehts zu seiner Seite. Der Come fi de youth remix rollt auch dick daher. Zum Video ist noch zu sagen, dass teilweise wirklich großartige StreetArts in das Video eingearbeitet wurden, also lohnt sich das Anschauen auch aus dieser Perspektive. Unten folgt noch ein Downloadlink für eine highquality Mp3 von diesem Remix.

Download diesen Remix

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: